Blau(licht)-Cup - Die etwas andere Bewerbserfahrung

Der Bewerb findet am Donnerstag dem 26.05.2022 am Festplatz Rudersdorf-Berg statt. Am Ende der Seite finden Sie das Anmeldeformular sowie einen Anfahrtsplan.

08:45 Uhr: Eintreffen der Feuerwehren
09:15 Uhr: Segnung der neuen Tragkraftspritze durch Feuerwehrkurat Lijo Joseph Kuzhippallil und musikalischer Umrahmung durch die Blechbläsergruppe der Marktmusik Rudersdorf
13:00 Uhr: Beginn des Bewerbs
16:00 Uhr: Ende des Grunddurchganges
19:30 Uhr: Siegerehrung

Die Sieger dürfen sich über wertvolle Pokale oder wohlgefüllte Geschenkskörbe freuen!
Es sind 25€ Nenngeld direkt am Bewerbsplatz zu entrichten.


Bewerbsablauf:

Dieser Bewerb ist für alle Gruppen bestens geeignet, welche weniger Zeit haben um zu trainieren, jedoch trotzdem die geeignete Herausforderung suchen! Bei dieser Form des Bewerbs, wird nur einmalig angetreten und Gutpunkte können durch den Verzehr von Getränken ergattert werden.

Die Durchführung des Bewerbs erfolgt nach den Bestimmungen des FLA in der Klasse Bronze A ohne Staffellauf.

Pro 9 Spritzer 0,5 oder Bier 0,5 wird eine Sekunde gutgeschrieben. Bei Entrichtung des Nenngeldes erhält jede Gruppe einen standardisierten Stempelpass welcher als einziges Mittel bei der Wertung der Sekunden akzeptiert wird.