Tag der Feuerwehr 2019

 Am 4. Mai 2019 fand der Tag der Feuerwehr in Rohrbrunn statt. Es wurden sieben Mitglieder unserer Feuerwehr angelobt. Weiters erhielt HLM Bauer Rudolf das Verdienstabzeichen in Gold für 50 jährige Mitgliedschaft bei der Feuerwehr Rudersdorf-Berg. Ein weiterer wichtiger Punkt an diesem Tag war die Übergabe der Funktion des Abschnittbrandinspektors. Unser langjähriger ABI Ewald Schnecker übergab seine Funktion nach 25 Jahren an ABI Patrick Kainz.

 Abschnittsübung 2019

 Am 3. Mai 2019 fand die jährliche Abschnittsübung des Bezirkes 5 in Rohrbrunn statt. Es wurde ein Scheunenbrand beübt.

  Maibaumaufstellen 

 Wie jedes Jahr wurde beim Berggasthaus Pfingstl ein Maibaum aufgestellt.

Inspizierung 2019

39 Kameraden waren bei der diesjährigen Inspizierung anwesend. Unser ABI Ewald Schnecker, der nach 25 Jahren als ABI seine Funktion zurücklegt, sowie der zukünftige ABI Patrick Kainz und Bgm. Manuel Weber führten die Inspektion durch und lobten in ihren Worten die Arbeit der Kameraden!

Müllsammeln 2019

 Bei herrlichem Wetter wurden am 24. März die Straßen von Rudersdorf Berg und Weichenberg wieder vom achtlos weggeworfenen Müll beseitigt! Danke an unsere Feuerwehrjugend und den aktiven Helfern!

 Wissenstest 2019

Beim Wissenstest der Feuerwehrjugend in Rax Bergen stellten  6 unserer Jugendlichen in den verschiedenen Stufen ihr Wissen unter beweis und meisterten sie hervorragend! Herzliche Gratulation!

 Am 09. März fand eine Übung mit unseren jüngeren Kameraden zum Thema Branddienst statt. Neben Löschtechnik und Strahlrohrführung wurden Ihnen auch die Atemschutzgeräte vorgeführt bzw. gleich selbst getestet! Danke an ATS und GW für die Übungsvorbereitung!

 Faschingsparty 

 Am Faschingsdienstag fand mit unseren Jugendlichen und jung gebliebenen Kameraden wieder eine ausgelassene Faschingsparty im Feuerwehrhaus statt!

 

 Feuerwehrball 2019

Am 09. Februar fand unser traditioneller Feuerwehrball im Kultursaal Rudersdorf statt.

Bei vollem Saal und bester Stimmung wurde bis in die Morgenstunden ausgelassen gefeiert!


 Atemschutzübung am 15.02.19 in Deutsch Kaltenbrunn

Die Feuerwehr Deutsch Kaltenbrunn veranstaltete eine sehr Interessante Abschnitts Atemschutzübung, an der wir mit 2 Trupps teilnahmen!

Danke für die Vorbereitung der Übung!



 Jahreshauptdienstbesprechung am 20.01.2019

Zu unserer diesjährigen Jahreshauptdienstbesprechung konnte unser KDT OBI Christian Leitgeb sowie sein Stellvertreter FM Stefan Schmidt 34 Aktive, Jugendliche, Reservisten sowie ABI Labg. Ewald Schnecker, BGM Manuel Weber und Insp. Erich Staber von der PI Königsdorf begrüßen!

Nach einem Rückblick über das Jahr 2018, wo unsere Kameraden insgesamt 5058 Stunden im Dienste der Feuerwehr waren folgten die Auszeichnungen, Beförderungen und Ehrungen!

Unsere beiden "Alt" Kommandanten und STV. Erich Hirmann sowie Heinz Reichl bekamen als Annerkennung für Ihre geleisteten langjährigen Dienste als KDT bzw. STV ein Strahlrohr aus Holz überreicht!

  • IMG-20190120-WA0020
  • IMG-20190120-WA0007
  • IMG-20190120-WA0009
  • IMG-20190120-WA0010
  • IMG-20190120-WA0014
  • IMG-20190120-WA0015
  • IMG-20190120-WA0018
  • IMG-20190120-WA0019
  • IMG-20190120-WA0022
  • IMG-20190120-WA0023
  • IMG-20190120-WA0024
  • IMG-20190120-WA0026
  • IMG-20190120-WA0032
  • IMG-20190120-WA0027
  • IMG-20190120-WA0030



 Bezirksjugendlager

 

  • 20180817_164118
  • 20180817_164109

 Am 17.08.2018 fand das alle 2 Jahre durchgeführte Bezirksjugendlager des Bezirkes statt. Diesmal schlugen wir unsere Zelte beim „ Gh. Zum eisernen Adler“ in Zahling auf. Unsere Jugend nahm mit 11 Jugendlichen und abwechselnden Betreuern daran teil. Das Gemeinschaftliche stand natürlich im Mittelpunkt dieses Lagers. Es wurde gemeinsam gegrillt, eine Lagerolympiade sowie ein gemeinsamer Besuch des Badesees in Königsdorf unternommen. Natürlich durften auch die Mitternächtlichen Gruselstunden nicht fehlen! Ein Danke an unseren Bezirksjugendwart Willi Deutsch und seinem Team für die perfekte Versorgung und Organisation des Lagers!

Jugendleistungsabzeichen Gold

  • IMG-20181013-WA0022
  • IMG-20181013-WA0024
  • IMG-20181013-WA0029
  • 20181013_152638
  • 20181013_180549

Am 13.10.2018 fand das Jugendleistungsabzeichen in Gold statt! In der Landesfeuerwehrschule Eisenstadt zeigten unsere Jugendmitglieder Sarah Schulter, Vera und Bastian Leitgeb ihr können. Das goldene Leistungsabzeichen ist die höchste Leistungsstufe in der Jugendfeuerwehr! An dem ganzen Tag dauernden Bewerb werden an 5 Stationen der Löschangriff, Planspiele zur Wasserversorgung, Erste Hilfe, Geräte und Knotenkunde sowie das Absichern der Einsatzstelle theoretisch und praktisch abgefragt. Am Ende des Tages konnte die weiße Fahne gehisst werden, da alle 150 Jugendlichen aus dem Burgenland die Prüfung bestanden! Mit dem erlangen dieses Abzeichen ist die Truppmannausbildung für unsere drei Jugendlichen abgeschlossen und sie sind somit berechtigt in den Aktivstand überzutreten!